Unser SUP Verleih auf Fuerteventura

Nina  Super SUP Boards für den Atlantik...

  • Ocean & Earth SUP Bretter aus Epoxidharz mit weicher rutschfester Schaumstoffoberfläche
  • Höhenverstellbare Fiberglas-Paddel von Ocean & Earth
  • Billabong Neoprenanzüge
  • Abwechslungsreiches SUP Revier für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Verleihstation nur ca. 150m vom Strand entfernt
Unser Büro ist nur 150m vom Strand entfernt
Billabong Neoprenanzüge
Ocean & Earth SUP Bretter aus Epoxidharz mit weicher rutschfester Schaumstoffoberfläche
SUP am Strand von Morro Jable
Pärchen mit Verleih SUP in Morro Jable

Unsere SUP Boards und Paddel von Ocean & Earth

Ocean & Earth wurde im Jahr 1978 von Brian Cregan und Graham Williams in New South Wales in Australien gegründet. Zunächst produzierte die Firma, die zu diesem Zeitpunkt nur aus den Gründern und drei weiteren Mitarbeitern bestand einige wenige Surf-Ausrüstungs-Gegenstände. Ocean & Earth wuchs langsam. Bis 1986 fand die Produktion der Ocean & Earth Artikel in einem alten Vier-Zimmer-Haus mit umgebauter Ladenfront statt.

Dank des Feedbacks von befreundeten Surfern, Surfshops und Kunden verbesserte sich die Qualität ständig.
In der zweiten Jahreshälfte 1986 entstand die erste Fabrik mit 500qm Grundfläche. Mitte bis Ende der achtziger Jahre wuchs die Produktpalette von Ocean & Earth stark und umfasste eine breite Auswahl von Surfaccessoires, Rucksäcken, Surfbrettern und einer kleinen Auswahl an Kleidungsstücken, die bis heute das Rückgrat des Unternehmens bilden.

Seit mehr als 10 Jahren baut Ocean & Earth SUP boards. Der Qualitätsanspruch der Firmengründer an ihre Produkte spiegelt sich auch in deren Stand Up Paddel Boards wieder. Die Epoxyd-Konstruktion ist erstaunlich leicht und haltbar. Der weiche Schaumstoffüberzug sorgt für sicheren Tritt und beugt eventuellen Verletzungen vor.

Das Wichtigste: Ocean & Earth SUP boards werden von Surfern entwickelt und getestet. Diese SUP boards lassen sich nicht nur leicht im Flachwasser paddeln - sie haben auch ein ausgesprochen gutes Angleit- und Manövrier-Verhalten in kleinen und mittleren Wellen. Ideal für den Einsatz im Atlantik vor unsere Haustür!

Unsere Neoprenanzüge von Billabong

Billabong wurde 1973 von Surfer und Shaper Gordon Merchant an der australischen Gold Coast gegründet. Nach bescheidenen Anfängen - Boardshorts zu Hause entwerfen, die Schnittmuster auf dem Küchentisch zusammen zu nähen und dann in lokalen Surfshops zu verkaufen - gewann die Marke schnell an Beliebtheit. Surfer bevorzugten die überragende Funktionalität und Qualität der Billabong Boardshorts. Sie waren dank der von Gordon Merchant patentierter Dreifach-Nähtechnik "Tripple Stich Technologie" weitaus langlebiger als herkömmliche Boardshorts.

Surfer aus der Umgebung, die von der Qualität der Produkte überzeugt waren, wurden in die Vermarktung von Billabong Artikeln einbezogen. Bald folgten gesponserte Wettbewerbe und ein Team von bezahlten Profisurfern. Bereits zu Beginn der 1980er Jahre hatte Billabong einen festen Platz in der australischen Surfkultur, bereit für die internationale Expansion. In der zweiten Hälfte der 1980er Jahre begann Billabong damit seine Produkte in Amerika, Europa und Asien zu verkaufen.

Während der 1990er Jahre wuchs die Surf-Industrie exponentiell. Professionelles Surfen gewann dank moderner Medienpräsentation und dem Beginn des Internets eine breite Anhängerschaft. Billabong erschloss weitere Boardsport-Märkte und ist bis heute im Skateboard, Snowboard und Wakeboard Bereich aktiv.

Dem Anspruch an die Qualität seiner Produkte ist die Marke bis heute treu geblieben. Ein internationales Team von Sport Profis, welche auf den ersten Plätzen in den Weltranglisten zu finden sind, ist in die Entwicklung von Billabong Produkten involviert.

Dank des Einsatzes modernster Materialen und Verarbeitung und dem konstanten Feedback des Billabong Surf Team, gehören Billabongs Neoprenanzüge zu den besten auf dem Markt.
In unserem Surfshop in Morro Jable verfügen wir über Billabong Neoprenanzüge in verschiedenen Ausführungen und allen gängigen Größen. Zweimal im Jahr erneuern wir unseren Bestand an Neoprenanzügen.

SUP Verleih in Morro Jable / Jandia

Unser Hausstrand Morro Jable und der Strand im benachbarten Jandia sind ideal zum Stand Up Paddeling. Die vor Wind, Wellen und Strömung geschützte Bucht von Morro Jable mit ihrem klaren, blauen Wasser und der malerischen Felsen sind ein hervorragender Ort für die ersten Steh- und Paddelversuche und kleine Touren.
Unser Surfschulbüro und SUP Verleihstation liegen nur 150m vom Strand entfernt.

Das benachbarte Jandia erreicht man in ca. 15 Minuten zu Fuß über die Strandpromenade oder einfach als SUP Tour am Strand entlang Richtung Norden. Hier brechen oft saubere kleine Wellen ideal zum SUP surfen.

SUP Verleih Preise

Die Preise können saisonabhängig variieren.

*1 Stunde (60min) SUP Verleih - (inkl. Paddel & Brett) - 10 Euro
2 Stunden SUP Verleih - (inkl. Paddel & Brett) - 15 Euro
4 Stunden SUP Verleih - (inkl. Paddel & Brett) - 25 Euro

1 Tag SUP Verleih - (inkl. Paddel & Brett) - 40 Euro
3 Tage SUP Verleih - (inkl. Paddel & Brett) - 90 Euro

1 Stunde Neoprenanzug Verleih (Billabong Shorty) - 5 Euro
1 Tag Neoprenanzug Verleih (Billabong Shorty) - 10 Euro