Jeder Fuerteventura Urlauber findet bei der Recherche nach Sehenswürdigkeiten auf Fuerteventura mindestens ein Bild von Cofete. Kein Wunder der verlassene Strand taucht...

Weiterlesen

Jandia ist eigentlich der Name der südlichen Halbeinsel Fuerteventuras. Aber auch der bekannte Touristenort im Süden wird so genannt und genauso wie der Strandabschnitt...

Weiterlesen

Esquinzo ist der Name eines Strandabschnittes an Fuerteventuras Ostküste. Dank der starken Passatwinde gibt es hier oft Windswell Wellen. Das besondere: Diese durch...

Weiterlesen

Der Strand "Playa de Garcey" ist vor allem durch das Wrack eines amerikanischen Dampfschiffes bekannt geworden, weswegen viele auch vom Surfspot "American Star" (Name des...

Weiterlesen

La Pared ist der nicht nur der bekannteste Surfstrand im Süden, sondern gilt auf der ganzen Insel als einer der wellensichersten Strände Fuerteventuras. In der...

Weiterlesen

Die Surfstrände und Surfspots im Süden von Fuerteventura sind oft leerer als vergleichbare Strände und Riffe im Norden der Insel. Dies liegt nicht daran, dass die Wellen...

Weiterlesen

Obwohl wir unser Surfcamp und Surfschule nun schon seit mehr als 10 Jahren betreiben, ernten wir immer noch regelmäßig erstaunte Blicke, wenn wir Surfern erklären, dass...

Weiterlesen